DVD Edition: GROSSE KINOMOMENTE

Kauf-DVD 121 | Wer wenn nicht wir von Andres Veiel | DVD kaufen

. .

Wer wenn nicht wir

Deutschland in den frühen 60ern. Noch zeig sich das Land ganz ruhig und friedlich. Aber die ersten Anzeichen eines politischen Umbruchs liegen in der Luft. Frei nach dem Motto „Ich schreibe so, wie wenn man mit der Faust der Gesellschaft in die Fresse haut.“, macht Bernward Vesper (August Diehl), der Sohn des NS-Schriftstellers Will Vesper, seinem angestauten Ärger Luft und versucht, die erstarrte bundesrepublikanische Gesellschaft mit Literatur wachzurütteln.
Als er auf die schüchterne Pädagogik-Studentin Gudrun Ensslin (Lena Lauzemis) trifft, ist das der Beginn einer extremen Liebesgeschichte: bedingungslos, maßlos, bis über jede Schmerzgrenze hinaus. Gemeinsam brechen sie auf, um die Welt zu verändern. Keine zehn Jahre später verliert sich Bernward auf Drogentrips im Wahnsinn, und Gudrun katapultiert sich in den bewaffneten Untergrund. Für beide wird es kein Zurück mehr geben...

Technische Daten der DVD

FSK ab 12 Jahren
Laufzeit 121 Minuten
Bildformat 2,35:1
(16:9 anamorph codiert)
Tonformat Dolby Digital 5.1
Sprachen Deutsch
Untertitel Deutsch für Hörgeschädigte
Bonus

  • Booklet mit Informationen zum Film
  • Audiokommentar mit Regisseur Andres Veiel und Produzent Thomas Kufus
  • Interviews
  • Deleted Scenes
  • Filmpädagogische Begleitmaterialien
  • Hörfilmfassung für Blinde und Sehbehinderte
DVD Wer wenn nicht wir
Bestellen Sie hier Ihre Lieblings-DVD:
Amazon
Spiegel Shop
Blu-ray Wer wenn nicht wir
Bestellen Sie hier Ihre Lieblings-Blu-ray:
Amazon
Spiegel Shop
Bestellen Sie hier die komplette DVD-Edition:
Amazon
Spiegel
DVD Grosse Momente
Bestellen Sie hier die komplette Blu-ray-Edition:
Amazon
Spiegel
BLU-RAY Grosse Momente